Wir übernehmen

  • Betreuung nach §45b (Abrechnung mit der Krankenkasse möglich)
  • Entlastung pflegender Angehöriger
  • Hausarbeiten und Schneeräumen
  • Einkaufen
  • Essen richten und bringen
  • Kleine Körperpflege
  • Begleitung zum Arzt oder zu Ämtern
  • Hilfe beim Schriftverkehr
  • Rollstuhlfahrer begleiten

Die Einsatzbereiche der Nachbarschaftshilfe werden individuell auf die Bedürfnisse der Patienten abgestimmt.
Wir sind ein anerkannter Betrieb zur Unterstützung pflegender Angehöriger nach §45b SGB XI und beraten Sie gerne.
Zu einem ersten kostenlosen Beratungsgespräch und bei allen weiteren Fragen nehmen Sie bitte Kontakt auf mit der

Einsatzleiterin: Karin Kress
Tel. Pfarramt:     07944 / 950 170
Tel. privat:        07944 / 2624

Die MitarbeiterInnen der NBH Kupferzell

Die Kosten

  • Für jede angefangene halbe Stunde berechnen wir 6,00 €. Eine volle Einsatzstunde der Nachbarschaftshilfe kostet demnach 12,00 €.
  • Kilometergeld: 35ct pro Kilometer (für Hin– und Rückfahrt, auch für Fahrten zum Arzt oder Einkaufen etc.)
  • Wird von Mitarbeitern der Nachbarschaftshilfe Ihre Wäsche privat gewaschen berechnen wir 3 € pro Maschine.
  • Wird von Mitarbeitern der Nachbarschaftshilfe ein Essen für Sie von privat mitgebracht berechnen wir auch dafür 3 €.
  • Zur Abrechnung bitten wir um Erteilung einer Einzugsermächtigung.

Die Nachbarschaftshilfe Kupferzell wurde 1989 auf Initiative von Pfarrer Köstlin-Büürma gegründet. Zunächst waren drei Frauen im Einsatz und die Leitung lag bei Frau Böhm. Seit 20 Jahren wird die Nachbarschaftshilfe Kupferzell nun schon erfolgreich von Karin Kress geleitet Mehr als zwanzig Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind für die Nachbarschaftshilfe in mehr als 40 Pflegehäusern aktiv.